08.09.17 12:48

Science: Schärfstes Bild von Alzheimer-Fibrillen zeigt bislang unbekannte Details

Querschnitt durch die Fibrille, in dem die stufenweise überlappende Anordnung der Aβ-Proteine deutlich wird. (Bild: Forschungszentrum Jülich/HHU Düsseldorf/Gunnar Schröder)

Ein deutsch-niederländisches Team von Forschenden hat ein zentrales Kennzeichen der Alzheimerschen Demenz in unerreichter Auflösung entschlüsselt. Das atomgenaue Modell der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Forschungszentrums Jülich, der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU), des Hamburger Centre for Structural Systems Biology sowie der Universität Maastricht zeigt bislang unbekannte strukturelle Details, mit denen sich viele Fragen zum Wachstum der schädlichen Ablagerungen sowie zur Wirkung genetischer Risikofaktoren erklären lassen. Die Ergebnisse wurden im Fachmagazin "Science" veröffentlicht.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktionsteam IPB